Herzlich Willkommen           
  

Das Sanitätshaus

In unserem Sanitätshaus in der Bahnhofstraße erhalten Sie alle klassischen Sanitätshaus-Artikel. Unsere kompetenten Fachverkäufer werden regelmäßig geschult und können den Kunden somit immer die bestmögliche Versorgung anbieten. Ob Maßnehmen für Kompressionsstrümpfe und Bandagen oder fachliche Beratung über Hilfsmittel für den Alltag - die Beratung läuft diskret ab, um die Privatsphäre der Kunden zu wahren und ihnen die Möglichkeit zu geben, auch sensible Themen anzusprechen. So versucht unser Team, die Gesundheit der Menschen zu fördern, die sich uns anvertrauen. 


Kompressionstherapie

Eine Kompressionstherapie wird häufig bei Venenleiden angewendet, um akute Beschwerden zu lindern und Folgeerkrankungen zu vermeiden. Sie kommt unter anderem zum Einsatz, wenn jemand unter Krampfadern leidet oder diese entfernt worden sind, um Thrombose zu behandeln oder dieser vorzubeugen und bei einer chronischen venösen Insuffizienz. Die am häufigsten angewandte Methode ist eine konservative Therapie mit Kompressionsstrümpfen, die es in verschiedenen Längen und Kompressionsklassen gibt.  Die Kompression der Venen bewirkt eine Verkleinerung ihres Querschnitts. dadurch wird eine Steigerung der Flussgeschwindigkeit erzielt. Somit erhöht sich der Rückfluss des venösen Blutes zum Herzen. 


Brustepithesen

Eine Brustprothese oder auch Brustepithese kommt unter anderem nach der Amputation einer oder beider weiblichen Brüste zum Einsatz. Die moderne Brustprothetik bietet betroffenen Frauen die Möglichkeit individuell versorgt zu werden. In persönlichen Beratungsgesprächen gehen unsere Fachberaterinnen auf die Wünsche der Kundinnen ein, damit sie sich wohl fühlen. Wir bieten qualitativ hochwertige Prothesen aus Silikon an, die eine natürliche Form aufweisen und zudem bequem zu tragen sind. Dabei stehen viele Formen und Größen zur Auswahl. Passend dazu finden Kundinnen bei uns im Sanitätshaus BH´s und Bademode, die speziell für Trägerinnen von Brustprothesen ausgelegt sind.  


Alltagshilfen 

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die den Alltag erleichtern können. Schuhanzieher, Strumpfanziehhilfen, Gehhilfen oder ein Keilkissen, das das Aufstehen erleichtert. All dies und noch viele andere kleine Helfer des Alltags finden Sie in unseren Sanitätshäusern im Anemonenweg und in der Bahnhofstraße.

Bandagen

Bandagen kommen an unterschiedlichen Körperteilen zum Einsatz. Je nach Beschwerden gibt es Bandagen für die Schulter, Ellenbogen, Handgelenke, Knie oder Fußknöchel. Mal werden sie angelegt, um schmerzende Körperbereiche zu unterstützen, eine Fehlstellung leicht zu korrigieren oder zum Stabilisieren der Gelenke. So nutzen Sportler Bandagen gern präventiv, um Verletzungen vorzubeugen. Es gibt sie in zwei verschiedenen Formen. Zum einen als lange, leicht dehnbare Bänder, die um die entsprechende Körperpartie gewickelt wird oder in Form eines Kompressionsgestricks. Dieses wird über die entsprechende Körperparte gezogen, die es zu stabilisieren gilt. Wir helfen Ihnen gern bei der Auswahl, wenn Sie nicht sicher sind, was die richtige Bandage für Sie ist. Dabei greifen wir auf ein breites Sortiment unterschiedlicher Hersteller zurück, um jedem Kunden das passende Produkt anbieten zu können. Und eine richtige Beratung ist wichtig, denn das Produkt sollte weder zu groß noch zu klein sein. Gern messen wir noch einmal nach und natürlich haben unsere Kunden die Möglichkeit, die Produkte einmal zu probieren, um zu entscheiden welches am bequemsten sitzt.

Sportler aufgepasst: Wir haben eine besondere Produktreihe an Bandagen, die den Ansprüchen von Sportlern gerecht wird. Extra luftig gestrickt und aus elastischem Material, zudem in tollen Farben bieten wir euch die ganze Palette von Bauerfeind Sports an. 



 
E-Mail
Anruf
Instagram