Wir über Uns

1987  wurde die Sanitätshaus Bad Zwischenahn GmbH durch Heike und Simon Hutter gegründet. Die Firma machte sich, damals noch gemeinsam mit dem Reha-Service, schnell einen Namen sowohl bei Prothesenkunden als auch bei Kunden, die kleinere medizinische Hilfsmittel benötigten. Mittlerweile sind der Reha Service und das Sanitätshaus zwei getrennte Firmen, denn im Oktober 2016 übernahm der Orthopädie-Mechaniker-Meister Helge Hecker das Ruder des Sanitätshauses. 

Das Deck geschrubbt, den Anker gelichtet und die Segel gesetzt schippert die Sanitätshaus Bad Zwischenahn GmbH mit seinem neuen Kapitän in neue Gezeiten. Nach wie vor mit dem Ziel, alle Kunden bestmöglichst mit den Produkten zu versorgen, die sie benötigen. Von Sturzhelmen über Prothesen bis hin zur Einlage bekommen die Kunden alles, was sie brauchen, um schnell wieder auf die Beine zu kommen und damit es ihnen einfach besser geht. Und wer nicht selbst den Weg in die Innenstadt von Bad Zwischenahn zurücklegen kann, wird von den Mitarbeitern auch gern vor Ort beraten und versorgt.